Severin RG 2686 Raclette Test – Ratgeber zu Raclette Grill

17,99 Euro

inkl. MwSt.

Direkt zum günstigsten Angebot bei Amazon gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop


Marke(n) Severin
Gewicht 1,4 kg
Leistung 600 Watt

Produktbeschreibung

Technische Daten zu Severin Raclette RG 2686:

–          Raclette Grill mit quadratischer Grillpfanne

–          Farbe: Schwarz/Silber

–          Leistung ca. 600 W

–          Schalter mit Kontrollleuchte für Heizfunktion

–          Gehäuse aus hochwertigem Kunststoff

–          Grillfläche ca. 21 x 21 cm

–          4 antihaftbeschichtete Pfännchen im Lieferumfang

Ratgeber / Severin RG 2686 Raclette Test

Der Raclette-Grill RG 2686 von Severin ist einer der kleinen Raclette-Grills die wir testen. Mit seinen kompakten Abmessungen und einer quadratischen  Grillfläche von 21 cm Kantenlänge eignet  sich das Severin RG 2686 Raclette besonders für das Raclette-Erlebnis zu zweit. Ob er qualitäts- und grillspaßmäßig mit seinen größeren Pendants mithalten kann werden wir in diesem Test / Ratgeber näher beleuchten. Im Lieferumfang des Severin RG 2686 Raclette befinden sich, neben dem gut verarbeiteten Grill, 4 antihaftbeschichtete Pfännchen sowie natürlich eine mehrsprachige Bedienungsanleitung.Severin RG 2686 Raclette Test

Folgt man dieser ist eine erste Inbetriebnahme des Raclette unkompliziert möglich und schnell erledigt. Es wird einfach der kombinierte Ein-Ausschalter mit Kontrollleuchte betätigt. Wie fast immer sollte man das Severin RG 2686 Raclette kurz aufheizen um die produktionstypischen Gerüche zu neutralisieren, bevor das Gerät danach betriebsbereit ist. Entgegen dem Motto mehr ist immer besser verfügt der Grill über eine Leistung von ca. 600 Watt, also etwa der Hälfte seiner größeren Mitbewerber. Ein Temperaturregler ist nicht an Bord, dieser ist aber aufgrund der beschriebenen Leistung schon fast überflüssig. Der Betrieb wird hierdurch zusätzlich vereinfacht. Trotzdem reichen die 600 Watt des Severin RG 2686 Raclette für die kleinere Grillfläche aus, wenn man weniger Wert auf Geschwindigkeit beim Essen legt, sondern Spaß am Raclette haben möchte. Die Grillplatte ist recht unempfindlich und lässt sich leicht reinigen. Ein manuelles Spülen der Grillplatte mit heißem Wasser und einer kleinen Menge Spülmittel mit einem weichen Schwamm ist problemlos möglich. Ein Satz Racletteschieber kann als Zubehör erworben werden. Die 4 Pfännchen werden gleichmäßiger aufgeheizt als das bei den anderen Raclette Grills der Fall ist. Die Hitzeverteilung ist deshalb unserer Meinung nach gut, alles wird zufriedenstellend heiß. Ein manuelles Spülen der Grillplatte mit heißem Wasser und einer kleinen Menge Spülmittel mit einem weichen Schwamm ist problemlos möglich, wie sich im Test gezeigt hat.

Fazit zu Severin RG 2686 Raclette

Mit um die 20 Euro ist das Severin RG 2686 Raclette sehr günstig und lädt zum Einsteigen in das Raclette-Grillen ein. Gerade zu zweit macht das Raclette an einem gemütlichen Abend richtig Spaß und mit seinen kompakten Ausmaßen nimmt es nicht viel Platz weg. Wirklich vermisst haben wir auch beim Severin RG 2686 Raclette nur einen Satz passender Racletteschieber, der aber für wenige Euro zusätzlich erworben werden kann. Sonst haben wir im Lieferumfang nichts vermisst, was dem Grillspaß entgegensteht. Neben dem guten Preis für deas Raclette ist wie bei den anderen getesteten Grills der Firma Severin noch anzumerken, dass beim Hersteller einfach Ersatzteile wie neue Pfännchen nachbestellt werden können. Wir können den Grill vor allem für Paare die Spaß am Raclette haben empfehlen. Wir hoffen wir konnten Ihnen mit unserem Raclette Ratgeber weiterhelfen und Sie bei der Auswahl eines Raclette – Grills unterstützen.