Steba 63 28 00 Raclette Test – Ratgeber zu Raclette

57,99 Euro

inkl. MwSt.

Direkt zum günstigsten Angebot bei Amazon gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop


Marke(n) Steba
Gewicht 2,5 kg
Leistung 1400 Watt

Produktbeschreibung

Technische Daten zu Steba 63 28 00 Raclette :

–          Raclette-Grill mit Aluguss-Grillplatte

–          Farbe: Schwarz

–          Leistung ca. 1400 W

–          Thermostat regelbar

–          Kontrollleuchte für Heizfunktion

–          Gehäuse aus hochwertigem Kunststoff

–          Abmessungen: 450 x 145 x 300 mm (B x H x T)

–          Maße der Grillfläche ca. 45×30 cm

–          8 antihaftbeschichtete Pfännchen im Lieferumfang

Ratgeber / Steba 63 28 00 Raclette Test

Aus dem Hause Steba testen wir heute das Gerät mit der etwas komplexen Bezeichnung Steba 63 28 00. Im Folgenden bezeichnen wir das Gerät gemäß der Herstellerseite daher einfach als Steba 63 28 00 Raclette ( Steba RC 28). Mit ca. 60 Euro liegt das Gerät preislich im Mittelfeld unserer Tests. Ob es sich von anderen Raclette-Grills durch besondere Features abhebt und ob das Gerät Raclette Spaß garantieren kann, haben wir ausführlich betrachtet. Nach dem Ausgepacken besticht der Grill mit guter Verarbeitung und einem Zubehör aus 8 antihaftbeschichteten Pfännchen. Das Steba 63 28 00 Raclette wirkt sehr stabil, nichts wackelt oder klappert, die Pfännchen sind zwar leicht aber hochwertig verarbeitet. Ein guter erster Eindruck prophezeit daher schonmal Grillspaß.

Steba 63 28 00 Raclette TestDie etwas kurze Bedienungsanleitung des Steba 63 28 00 Raclette beschreibt ausreichend die erste Inbetriebnahme des Gerätes. Wir empfehlen zudem vor dem ersten Grillen das Gerät aufzuheizen um die produktionstypischen Gerüche verfliegen zu lassen. Ansonsten stellt die Inbetriebnahme kein Problem dar und erfolgt schnell und unkompliziert. Zur Hilfe für den Benutzer des Grills hat dieser neben dem Ein- und Ausschalter eine Kontrollampe und einen Temperaturregler. Mit 1400 Watt steht ausßerdem genug Leistung zur Verfügung, um das Steba 63 28 00 Raclette schnell und ausreichend aufzuheizen. Ausnahmsweise muss der Temperaturregler nicht andauernd auf höchster Stufe stehen, da der Grill genug Reserven hat, die Grillfläche auch mit geringerer Einstellung zu heizen. Die Hitzeverteilung ist gut, auch die Pfännchen werden heiß genug. Die Grillplatte selbst ist in zwei gleich große Zonen aufgeteilt, eine glatte und eine mit Rillen. Hier gefällt und nicht so gut, dass die Rillen sehr hoch sind, was die Reningung erschwert. Ansonsten lässt sich das Gerät gut reinigen, auch die Beschichtung ist qualitativ hochwertig und die Pfännchen sind spülmaschinenfest. Trotzdem sollte man wie bei jeder Antihaftbeschichtung aufpassen, nicht mit zu scharfen Gegenständen die Platten zu verkratzen. Das Steba 63 28 00 Raclette machte uns beim Grillen auf jeden Fall Spaß, fürs Verstauen danach sollte man aber etwas Platzbedarf einplanen.

 

Fazit zu Steba 63 28 00 Raclette

Nach unserem Test erachten wir den Preis von 60 Euro für das Steba 63 28 00 Raclette für mehr als gerechtfertigt. Die Leistung die geboten wird ist ausreichend für unkomplizierten Raclette-Spaß, alles wird schnell heiß und gut gegrillt. Zudem stimmt beim Steba 63 28 00 Raclette (Steba RC 28) die Verarbeitungsqualität. Außer einem Satz Racletteschieber, der als Zubehör dazugekauft werden kann, haben wir nichts im Lieferumfang vermisst, das einem sofortigen Loslegen mit dem Raclette Partygrill entgegenstehen könnte. Auch wenn es kein herausragendes Merkmal gibt, was den Grill von anderen in unserem Test unterscheidet gefällt uns das Gesamtpaket, sodass wir dem Grill guten Gewissens eine Empfehlung geben können. Wir hoffen wir konnten Ihnen mit unserem Raclette Ratgeber weiterhelfen und Sie bei der Auswahl eines Raclette – Grills unterstützen.